logo swisschamber
PL rozdzielnik EN

News


Nazwa firmy: HICRON Sp. z o.o.
Data: 27 April 2011
Tytuł:
Das Jahr geprägt von Erfolg
logo
Zu den Projektleistungen von HICRON im Jahre 2010 gehören unter anderem vollständige Implementierungen von SAP ERP, Implementierung der Property-Management-Lösung SAP RE-FX für eine Reihe von international tätigen Kunden, Einleitung des Projekts der globalen Implementierung von SAP CRM und seine Rollouts in der MAN-Gruppe. Darüber hinaus haben die HICRON-Berater in der Zusammenarbeit mit Volvo einen modernen Produkt-Konfigurator Internet Pricing and Configurator entwickelt, zusammen mit drei Kunden Funktionalitäten von WM Mobile HICRON für die Remote-Ausführung von Lager-Operationen bei SAP umgesetzt und entwickelt sowie Projekte von SAP Business Objects und Business Intelligence durchgeführt. Die Unterzeichnung der neuen Verträge hatte einen direkten Einfluss auf die Einnahmen der Firma, die im Jahr 2010 ein um über 35% besseres Ergebnis erzielte als im Vorjahr. "Die Planung innovativer Lösungen, die unseren Kunden helfen, die Herausforderungen des Geschäfts zu bewältigen, hat einen hohen Rang unter den Prioritäten von HICRON",sagt Michał Guzek, Vorstandsmitglied und Architekt von Business-Lösungen. "Im vergangenen Jahr konzentrierten wir uns auf die Entwicklung von Lösungen für den breit verstandenen Sektor Utilities, Retail und FMCG. Als der erste SAP-Partner in Polen haben wir eine Lösung für die Abrechnung der Verkäufe von Gas, Strom, Wärme, Wasser, Abwasser und Telekommunikationsdienstleistungen entwickelt, die bei dem Unternehmen der Gasindustrie - KRI SA - umgesetzt wurde. Wir begannen auch die Umsetzung des eigenen Systems SAP HICRON POS, das die Mitarbeiter der Bäckerei Pod Telegrafem bei der Verwaltung von fast 170 Points of Sale unterstützen wird", fügt er hinzu. HICRON hat im vergangenen Jahr auch die Servicekompetenzen gestärkt und den Kundenkreis für SAP-Application-Support und SAP-Maintenance um weitere fünf Unternehmen erweitert. Zu den neuen Servicekunden von HICRON wurden Stelmet, Pallmed, Novol, Cermag, MDD. Jahr der Partnerschaft Das Jahr 2010 war für HICRON nicht nur bezüglich der Erfolge auf dem Feld der Kooperation mit den Kunden erfolgreich, sondern auch im Rahmen der Partnerschaft, insbesondere mit SAP Polen. "Mit der Partnerschaft für HICRON im Rahmen des Programms SAP-PartnerEdge möchten wir unsere Anerkennung für das Tempo ausdrücken, in dem sich das Unternehmen dem Kreis der führenden Unternehmen, die SAP ERP in Polen implementieren, anschloss und wir prognostizieren, dass die Firma weitere Erfolge in diesem Bereich erzielen wird", kommentiert Michał Jeżewski, Central&Eastern Europe Channel Director bei SAP, den Aufstieg von HICRON zu den hervorragendsten Partnern von SAP. "Ein starkes Team, der derzeit aus knapp 70 qualifizierten Beratern besteht, eine klare Entwicklungsstrategie, Kompetenz in den Bereichen Utilities, Versicherungen, FMCG, Automobilindustrie und Immobilien sind nur einige Stärken von HICRON", fügt er hinzu. Der Ausbau der Zusammenarbeit mit den Schweizerischen Partnern und die Einrichtung der HICRON Schweiz AG hatten wiederum eine entscheidende Bedeutung für die Position von HICRON in den DACH-Ländern und bestimmten die Richtung der Strategie von HICRON in den kommenden Jahren: Intensivierung der internationalen Beziehungen, Aufbau eines Vertriebs- und Implementierungskanals im Westen. Der Beginn der Kooperation mit Beyond.pl resultiert in der Ergänzung des Outsourcing-Angebots und die Auszeichnung der Produkte und Dienstleistungen von HICRON mit dem schweizerischen Gütesiegel Swissstandards.pl ist eine weitere bedeutende Leistung von HICRON im Bereich der partnerschaftlichen Kooperation. Richtige Strategie, gute Aussichten "Ich kann mit voller Gewissheit sagen, dass es ein gutes Jahr war. Hauptsächlich aufgrund der langfristigen Strategie der Zusammenarbeit, für die wir uns entschieden haben. Wir haben mehrere Entwicklungsprojekte von SAP im In- und Ausland, darunter bei AmRest, KRI, AMAG und Volvo, durchgeführt und dabei gute Beziehungen zu unseren Stammkunden aufrechterhalten. Wir haben auch mehrere Verträge abgeschlossen und mit der SAP-Einführung unter anderem in den von uns bisher nicht unterstützten Bereichen von Verteidigung und Luftfahrt debütiert. Das Vertrauen, welches unsere Stammkunden für uns haben, wurde durch den Abschluss von zahlreichen Verträgen über Service-Support bestätigt, einschließlich mit Kunden, die auf der internationalen Bühne tätig sind", sagt Remigiusz Efinowicz. In dem neuen Jahr plant HICRON, die Führungsrolle bei der Bereitstellung von spezialisierten Business-Lösungen zu stärken. Dies gilt für die Fachprodukte aus dem Portfolio von SAP (u.a. SAP for Automotive, SAP for Insurance, SAP RE-FX) und HICRON (Portal-Lösungen, SAP HICRON Billing Solution, SAP HICRON POS). "Durch die Nutzung der Chancen, die sich uns durch eine enge Zusammenarbeit mit den ausländischen Partnern, darunter SAP AG und HICRON Schweiz, bieten, wollen wir mit einem noch breiteren Spektrum an Lösungen auf den europäischen Markt gehen. In dem neuen Jahr werden wir uns auf die Entwicklung zusätzlicher Urheberprodukte, insbesondere fertiger und reifer branchenspezifischer Lösungen konzentrieren, um Unternehmen bei der Durchführung wichtiger Prozesse für deren Geschäftsfeld zu unterstützen. Aufgrund unserer Erfahrung und Expertise in diesem Bereich, Branchenkenntnis und des Vertrauens unserer Kunden, bin ich zuversichtlich, dass wir bei der Umsetzung dieses Plans erfolgreich sein werden", sagt Michał Guzek.





Polish-Swiss Chamber of Commerce Privacy Policy © 2014 All Rights Reserved